Transponder

Ein System, dennoch ALLE gängigen Transpondervarianten zur Auswahl.

Wählen Sie aus der breit gefächerten Palette unterschiedlicher Transpondermodelle die für Ihre Veranstaltung passende Variante aus. Gerne beraten wir Sie und erstellen Ihnen ein passendes Angebot im Rahmen unserer Dienstleistung.

Eine Übersicht und weitere Informationen über die verfügbaren Transponderoptionen finden Sie in den nachfolgenden Menüpunkten.

Standard Schuhtransponder (LAUFSPORT)

Höchste Erfassungssicherheit gepaart mit einfacher Handhabung und optimalem Preis-Leistungs-Verhältnis zeichnen den IPICO Sports Passiv-Schuhtransponder aus.

Technologie:

   

Passiv-Transponder (IPICO Sports DualFrequency)

Zulassung:

 

DLV genehmigt und damit für offizielle Anlässe und Meisterschaften zugelassen

Befestigung:

 

Direkt am Schuh mittels Schnürsenkel oder ggf. mit "twist ties"

Einsatzgebiet:

 

Egal of Laufveranstaltungen mit 100 Startern oder mehrere 10.000 Teilnehmer. Der IPICO Sports Standard-Schuhtransponder bietet immer ein ideales Preis-Leistungsverhältnis.

Handling:

 

MEHRWEG - Veranstalter bekommen diesen Transponder mietfrei von uns zur Verfügung gestellt. In der Regel ist ein Pfand hierbei nicht erforderlich. Dabei stehe es dem Veranstalter jedoch frei eine Leihgebühr o.ä. vom Teilnehmer zu erheben.

Vorteile:

 

+ Mietfrei für Veranstalter

+ Kein Pfandsystem notwendig

+ Einfachste Handhabung

+ Unerreichte Erfassungsgenaugikeit (im Vgl. zu anderen Passiv-Systemen)

+ Verwechslung ausgeschlossen (Startnummer entspricht dem Aufdruck auf dem Transponder)

Standard Schuhtransponder (LAUFSPORT)
Standard Schuhtransponder (LAUFSPORT)
Individualisierter Schuhtransponder (LAUFSPORT)

Verleihen Sie dem Transponder die persönliche Note Ihrer Veranstaltung  und neutralisieren Sie dabei Ihre Kosten der Zeitnahme.

Oder aber generieren Sie damit gar neue Verdienstmöglichkeiten. Durch geschickte Vermarktung lassen sich die Kosten unserer Dienstleistung durch zusätzliche Einnahmen ausgleichen oder sogar Gewinne erwirtschaften.

Platzieren Sie werbewirksam Sponsoren/Partner mit deren Logos oder aber einlösbare Gutschein-Codes auf dem Transponder. Dadurch erhält Ihr Werbepartner unmittelbar Rückmeldung, wie wirksam seine Werbung war und erzielt damit zusätzliche Umsätze und Aufmerksamkeit. Oder arbeiten Sie doch einfach mit Stadtmarketing oder dem Einzelhandelsverein Ihrer Stadt zusammen und planen gemeinsame Aktionen rund um Ihre Veranstaltung. Der Transponder wird dabei werbewirksam sowohl vor als auch nach dem Wettkampf als Werbemedium eingesetzt.

 

Technologie:

   

Passiv-Transponder (IPICO Sports DualFrequency)

Zulassung:

 

DLV genehmigt und damit für offizielle Anlässe und Meisterschaften zugelassen

Befestigung:

 

Direkt am Schuh mittels Schnürsenkel oder ggf. mit "twist ties"

Einsatzgebiet:

 

Laufveranstaltungen mit +500 Startern. Dabei nehmen die Kosten für die Individualisierung linear ab, je mehr Teilnehmer die Veranstaltung hat.

Handling:

 

EINWEG - Der Teilnehmer kann den Transponder als Souvenir mit nach Hause nehmen oder aber als Coupon oder Gutschein im Rahmen einer Werbeaktion nutzen.

Vorteile:

 

 + Kein Transponderrücknahme
 + Einfachste Handhabung
 + Unerreichte Erfassungsgenauigkeit (im Vgl. zu anderen Passiv-Systemen)
 + Verwechslung ausgeschlossen (Startnummer entspricht dem Aufdruck auf dem Transponder)
 + Unverwechslebares Design Ihrer Veranstaltung
 + Werbemedium
 + Bietet zusätzliche Verdienstmöglichkeit

Individualisierter Schuhtransponder (LAUFSPORT)
Individualisierter Schuhtransponder (LAUFSPORT)
Startnummern Transponder (LAUFSPORT | MTB | SKILANGLAUF)

Einfachstes Handling bei gleichzeitig gewohnter Erfassungsgenauigkeit steht bei unserem IPICO Sport Startnummern-Transponder im Mittelpunkt.

Als eine Einheit zusammen mit der Startnummer geliefert, bringt der Teilnehmer diese einfach wie gewohnt am Oberteil an (beim MTB-Einsatz am Lenker) und wartet entspannt auf den Startschuss. Nach überqueren der Ziellinie ist keine Rückgabe erforderlich.

 

Technologie:

   

Passiv-Transponder (IPICO Sports DualFrequency)

Zulassung:

 

DLV genehmigt und damit für offizielle Anlässe und Meisterschaften zugelassen

Befestigung:

 

Am Trikot (Laufsport/Langlauf) bzw. an der Lenkstange (MTB)

Einsatzgebiet:

 

Sportveranstaltungen mit +500 Startern die Wert auf einfachstes Transponderhandling ohne Rücknahme legen.

Handling:

 

EINWEG - Der Teilnehmer entsorgt den Transponder wie gewohnt zusammen mit der Startnummer.

Vorteile:

 

+ Kein Transponderrücknahme
+ Einfachste Handhabung
+ Unerreichte Erfassungsgenauigkeit (im Vgl. zu anderen Passiv-Systemen)
+  Verwechslung ausgeschlossen (Transponder bildet mit der Startnummer eine Einheit)

Startnummern Transponder (LAUFSPORT | MTB | SKILANGLAUF)
Startnummern Transponder (LAUFSPORT | MTB | SKILANGLAUF)
Multisport-Transponder (TRIATHLON | MTB | CROSS-COUNTRY)

Gemacht um unter härtesten Bedingungen die übliche Erfassungsqualität zu liefern welche man von  IPICO Sports Zeitnahmetechnik erwartet.

Der Transponder wird dabei bereits auf einem hochwertigen Neopren-Klettband geliefert und kann dadurch vom Teilnehmer direkt am Fußgelenk getragen werden. Auf eine Mietgebühr wird hierbei von uns verzichtet, dabei steht es dem Veranstalter frei ein Pfand oder eine Leihgebühr zu erheben.

 

Technologie:

   

Passiv-Transponder (IPICO Sports DualFrequency)

Zulassung:

 

DLV genehmigt und damit für offizielle Anlässe und Meisterschaften zugelassen

Befestigung:

 

Am Fußgelenk mittels Neopren-Klettband

Einsatzgebiet:

 

Multisportevents jeglicher Größe, Mountain-Bike-Rennen sowie Spezialevents wie z.B. Cross-Country, Hindernissrennen oder "Mud-Races".

Handling:

 

MEHRWEG - Ausgabe und Rückgabe gem. Vorgaben des Veranstalters.

Vorteile:

 

 + Einsatz unter allen Bedingungen
 + Einfachste Handhabung durch mitgeliefertes Neopren-KLettband
 + Unerreichte Erfassungsgenauigkeit (im Vgl. zu anderen Passiv-Systemen)
 + Verwechslung ausgeschlossen (Transponderband wird ein-eindeutig mit der Startnummer markiert)

Multisport-Transponder (TRIATHLON | MTB | CROSS-COUNTRY)
Multisport-Transponder (TRIATHLON | MTB | CROSS-COUNTRY)
Aktiv-Transponder (TRIATHLON | RADSPORT | INLINESKATING | SKILANGLAUF)

Präzision bei hohen Geschwindigkeiten und unter nahezu allen Wettkampfbedingungen.

Das ist die große Stärke des IPICO Sport Aktiv-Transponders. Auf einem Neopren-Klettband geliefert wird auch hier die Handhabung zum Kinderspiel. Wenn es um sichere Erfassung bei hohen Geschwindigkeiten geht führt kein Weg an diesem Transpondersystem vorbei.

 

Technologie:

   

Aktiv-Transponder (IPICO Sports DualFrequency)

Zulassung:

 

DLV genehmigt und damit für offizielle Anlässe und Meisterschaften zugelassen

Befestigung:

 

Am Fußgelenk mittels Neopren-Klettband

Einsatzgebiet:

 

Nahezu alle Einsatzgebiete der Sportzeitnahme, speziell wenn es auf eine sichere Erfassung bei hohen Geschwindigkeiten ankommt.

Handling:

 

MEHRWEG - Ausgabe und Rückgabe gem. Vorgaben des Veranstalters.

Vorteile:

 

 + Unproblematische Erfassung bei hohen Geschwindigkeiten
 + Einsatz unter allen Bedingungen
 + Einfachste Handhabung durch mitgeliefertes Neopren-KLettband
 + Ideale Erfassungsgenauigkeit
 + Verwechslung ausgeschlossen (Transponderband wird ein-eindeutig mit der Startnummer markiert)

Aktiv-Transponder (TRIATHLON | RADSPORT | INLINESKATING | SKILANGLAUF)
Aktiv-Transponder (TRIATHLON | RADSPORT | INLINESKATING | SKILANGLAUF)